• KAM [+]
  • Thomas Schönemann

Apotheken Umschau

Ich beweg' mich! - Sonderheft

Volkslauf. © Foto: AOK-Mediendienst
Volkslauf. © Foto: AOK-Mediendienst

Ganz bewusst mehr Bewegung in Alltag und Freizeit einbauen, am besten gleich zu Beginn des neuen Jahres - wie das geht, zeigt das "Ich beweg' mich!"-Sonderheft der Apotheken Umschau zur gleichnamigen Präventionskampagne. Das hochwertig gestaltete Magazin bietet auf 90 Seiten vielfältige Gesundheitsinformationen, Motivations- und Fitness-Vorschläge sowie konkrete Trainingsstrategien.

Mit ausführlichen Tests können die Leser und Leserinnen ihre Potenziale selbst einordnen und ihre persönlichen Fitnessziele erstellen. Und weil die ersten Schritte in ein bewegtes Leben meist die schwersten sind, werden Menschen vorgestellt, die trotz Zeitmangels, Krankheit oder fortgeschrittenen Alters ein aktives Leben führen.

Das Sonderheft ist Teil der Kooperation mit dem Bundesverband der Volkshochschulen, die seit 2013 Fitnesskurse auf Basis des "Ich beweg' mich"-Konzepts anbieten. "In den Volkshochschulen erleben Menschen hautnah, wie viel Spaß ein aktives Leben macht", sagt Prof. Dr. Rita Süssmuth, Präsidentin des Deutschen Volkshochschul-Verbands, die sich seit Langem für Prävention und Gesundheitsförderung einsetzt. Mehr als 400 Volkshochschulen (VHS) machen inzwischen bei dieser Aktion mit. "Wir wollen die Botschaft verankern, dass Bewegung die beste Vorbeugung ist", so Herausgeber Dr. Hartmut Becker vom Wort & Bild Verlag. "Deshalb bündelt unser Sonderheft in gewohnt hoher Qualität und doch auf allgemein verständliche Weise alle Infos nochmals zum Nachlesen und regt dadurch hoffentlich zum 'Dranbleiben' an."

"Ich beweg' mich!" erscheint in einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren und liegt kostenfrei in allen kooperierenden Volkshochschulen aus.

Hintergrund:
Die Präventionskampagne "Ich beweg' mich!", mit dem Deutschlands führendes Gesundheitsmagazin sich an breite Bevölkerungskreise wendet, startete in den Jahren 2011 und 2012 mit einer 20-teiligen Artikel-Serie, unterstützt durch interaktive Online-Communitys. Die Kampagne basiert auf dem "Ich beweg' mich!"-Konzept, das gemeinsam mit dem Sportwissenschaftler Professor Klaus Bös und Professorin Petra Wagner, Expertin für Gesundheitssport und Public Health, entwickelt wurde. Seit Januar 2013 kooperiert die Apotheken Umschau erfolgreich mit dem Bundesverband der Volkshochschulen, die spezielle Bewegungs- und seit diesem Jahr auch Entspannungskurse anbieten. Mehr zu dem Konzept und den VHS-Kursen auch auf www.apotheken-umschau.de/ich-beweg-mich

Pressemitteilung Wort und Bild/ Apotheken Umschau
Sonja Lex, Tel.: 089 / 744 33 343, Fax 089 / 744 33 459, eMail: sonja.lex@wortundbildverlag.de
31.01.2014
22.06.2017, 11:21 | tsc
Stichwörter:
Zurück