• Kongresse [+]
  • Denise Reimbold

Deutscher Ethikrat

Weltweites Treffen der nationalen Ethikräte 2016 in Berlin

Brandenburger Tor. © Foto: Q.pictures / pixelio.de
Brandenburger Tor. © Foto: Q.pictures / pixelio.de

Der Deutsche Ethikrat wird 2016 Gastgeber des 11. Global Summits, des alle zwei Jahre stattfindenden Treffens der nationalen Ethikräte auf globaler Ebene. Das beschloss der 10. Global Summit in Mexiko-Stadt am 24. Juni 2014. "Viele ethische Herausforderungen unserer Zeit, die sich aus der Gesundheitsversorgung sowie aus der klinischen und lebenswissenschaftlichen Forschung ergeben, haben eine globale Dimension und verlangen internationale Antworten."

„Der Schutz des Menschen und seiner Lebensgrundlagen orientiert sich dabei sowohl an den universalen Menschenrechten als auch an der Bewahrung kultureller Verschiedenheit. Es ist eine große Ehre für den Deutschen Ethikrat, als Gastgeber des Global Summits zum Fortschritt der internationalen Verständigung in der Bioethik beitragen zu dürfen“, bedankte sich Christiane Woopen, die Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, für das Vertrauen der Delegierten.

Am Treffen in Mexiko am 23. und 24. Juni nahmen mehr als 100 Delegierte nationaler Beratungsgremien zur Bioethik aus über 50 Ländern teil. Sie diskutierten über die Rolle und Arbeitsweise nationaler Ethikräte, über neue Technologien im Gesundheitswesen, über Wege zu einer flächendeckenden Gesundheitsversorgung und über Fragen der Forschungsethik mit Blick auf schutzbedürftige Bevölkerungsgruppen, insbesondere Kinder. Weitere Themen waren die Rolle internationaler Organisationen – darunter der Europarat, die UNESCO, die WHO, die Europäische Kommission und der Rat für Internationale Organisationen der medizinischen Wissenschaft CIOMS – und ihr Austausch mit den Bioethik-Beratungsgremien auf nationaler Ebene.

Der Deutsche Ethikrat wird den Global Summit 2016 gemeinsam mit einer Lenkungsgruppe, in der Vertreter von Ethikräten aus allen Kontinenten vertreten sind, und dem bei der WHO angesiedelten Sekretariat für den Global Summit vorbereiten.

Nähere Informationen zum 10. Global Summit am 23. und 24. Juni 2014 in Mexiko-Stadt finden sich unter http://bioethicsummit.mx/en/index.html.

Ulrike Florian Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Deutscher Ethikrat
Ulrike Florian, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 030 / 20370-246, Fax: 030 / 20370-252, eMail: florian@ethikrat.org
30.06.2014
22.06.2017, 11:21 | dre
Zurück