• Kongresse [+]
  • Thomas Schönemann

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Zweites Steglitzer Krebsforum für Betroffene

Charité - Campus Benjamin Franklin. © Foto: Charité-Universitätsmedizin Berlin
Charité - Campus Benjamin Franklin. © Foto: Charité-Universitätsmedizin Berlin

Ihre Fragen – Unsere Antworten“ – unter diesem Leitsatz lädt das onkologische Spezialistenteam des Charité-Campus Benjamin Franklin zum zweiten Mal zu einem umfassenden Informationstag zum Thema Krebserkrankungen ein. Erfahrene Ärztinnen und Ärzte aus 14 Fachbereichen des Hauses, die schwerpunktmäßig in der Krebsdiagnostik und -therapie tätig sind, stellen sich den konkreten Fragen ihrer Patientinnen und Patienten sowie der Angehörigen.

Quelle der insgesamt 20 angebotenen Workshop- und Vortragsthemen auf dem Informationstag sind die Vier-Augen-Gespräche, die die Ärzte mit ihren Patienten im Laufe einer Behandlung führen. Unter dem Übergewicht der notwendigen medizinischen und logistischen Absprachen bleiben viele persönliche Fragen offen: Vererbe ich meinen Krebs? Kann die Natur nicht helfen? Wie lebe ich mit einem künstlichen Darmausgang? Wie kann ich wieder attraktiv werden? Wie kommen eigentlich die Therapieentscheidungen im Team zustande? Warum sind Blutbilder so wichtig? Wieso ist die Computertomografie nicht immer das erste Mittel der Wahl? Was vermag die minimalinvasive Chirurgie?

Nach einem einführenden Vortragsteil können Interessierte in kleineren Teilnehmerkreisen führende Darmspezialisten, Chirurgen, Hämatologen, Humangenetiker, Urologen, Immunologen, Radiologen, Strahlentherapeuten und Psychoonkologen des Campus Benjamin Franklin und die Möglichkeiten ihrer Fachgebiete kennenlernen.

Zu Gast am Campus und ein froh stimmender Abschluss: der populäre medizinische Kabarettist und Experte für die heilenden Kräfte des Humors, Dr. Eckart von Hirschhausen, der mit ungeahnten Sichtweisen und Ermutigung das 2. Steglitzer Krebsforum für Betroffene beschließt.

Die Veranstaltung wird durch eine Ausstellung der unterstützenden Unternehmen und Präsentationen der Selbsthilfegruppen Krebs begleitet.

Hinweise zur Teilnahme:
Der Eintritt ist kostenfrei. Eine schriftliche Anmeldung unter www.medconcept.org ist erforderlich.

Weitere Informationen:
http://www.medconcept.org

Termin:
11.01.2015 09:30 - 16:00

Veranstaltungsort:
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Benjamin Franklin (CBF)
Hauptgebäude
Hindenburgdamm 30.
12200 Berlin

E-Mail-Adresse für Rückfragen:
meike.mieke@medconcept.org

Pressemitteilung Charité – Universitätsmedizin Berlin
Dr. Julia Biederlack, Referentin für Wissenschaftskommunikation, Tel.: 030 / 450 570 585, Fax: 030 / 450 570 940, eMail: julia.biederlack@charite.de
14.11.2014
22.06.2017, 11:21 | tsc
Zurück