• Pharma [+]
  • Thomas Schönemann

GHD GesundHeits GmbH

Ausbau der Standorte im Bereich der patientenindividuellen Parenteralia

Boehringer Ingelheim
Boehringer Ingelheim

Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland – Unternehmensgruppe setzt ihren strategischen Expansionskurs im Bereich der Herstellung patientenindividueller Infusionslösungen fort. Bereits heute verfügt die Unternehmensgruppe über Herstellungsbetriebe nach § 13 AMG für patientenindividuelle Parenteralia an den Standorten Greven, Leipzig, Haan und München. Neu hinzu kommt ein Standort in Berlin.

Hier hat die GHD GesundHeits GmbH Deutschland die RS Pharma GmbH zu 100% erworben. Nach der Genehmigung der Übernahme durch die zuständige Behörde wird dieser neue Standort als Profusio Berlin unter dem Dach der Profusio GesundHeits GmbH Deutschland auftreten.

"Regionale Herstellungsstandorte sind nach meiner Auffassung in der Versorgung mit patientenindividuellen Parenteralia sehr wichtig," so Andreas Rudolph, Vorsitzender der Geschäftsführung der GHD GesundHeits GmbH Deutschland. "Mit der RS Pharma GmbH erwerben wir einen professionellen Herstellungsbetrieb nach den höchsten Herstellungsstandards. So kommen wir unserem Ziel der bundesweiten, qualitätsgesicherten und effizienten onkologischen Versorgung wieder einen Schritt näher. Besonders freue ich mich, dass wir Herrn Rolf Spielberger dazu bewegen konnten, uns als Geschäftsführer dieses Standortes erhalten zu bleiben."

"In der heutigen Zeit," führt Rolf Spielberger aus, "ist es neben einer hohen Herstellungsqualität auch wichtig, sich in zukunftsorientierte Versorgungsnetzwerke einzubringen". Ich freue mich, mit der GHD GesundHeits GmbH Unternehmensgruppe einen exzellenten Partner für die Herausforderungen der Zukunft gefunden zu haben".

Mit dem Erwerb der RS Pharma GmbH setzt die GHD GesundHeits GmbH Deutschland auf Kontinuität: Sie bietet auch hier allen Mitarbeitern zukunftssichere Arbeitsplätze.

Zusätzlich erweitert die GHD GesundHeits GmbH Deutschland – Unternehmensgruppe ihr Apotheken Kooperationsnetzwerk und konnte u.a. die Pelikan Apotheke in Berlin als neuen Partner für die Patientenversorgung mit patientenindividuellen Parenteralia gewinnen.

Pressemitteilung GHD GesundHeits GmbH Deutschland
Andreas Rudolph, GHD GesundHeits GmbH Deutschland, Fritz -Reuter-Str. 2, 22926 Ahrensburg, Tel.: 04102 / 51 67 15, Fax: 04102 / 51 67 1
25.03.2014
22.06.2017, 11:21 | tsc
Zurück