• Pharma [+]
  • Thomas Schönemann

Oncodesign / Banook Central Imaging

Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Nancy (Frankreich/Lothringen). © Foto: Bobby M / pixelio.de
Nancy (Frankreich/Lothringen). © Foto: Bobby M / pixelio.de

Ziel dieser international ausgerichteten Partnerschaft von Oncodesign und Banook Central Imaging ist es, Akteuren der klinischen Forschung neue Biomarker und Protokolle für die Bildanalyse zur Verfügung zu stellen, wodurch zwischen den präklinischen und den klinischen Phasen bei der Entwicklung von Krebstherapien ein Kontinuum geschaffen wird.

Das Forschungslabor Oncodesign, das sich der Entwicklung neuer Krebstherapien widmet, und das Unternehmen Banook Central Imaging, das sich auf die zentrale Auswertung von medizinischen Bilddaten spezialisiert hat, gab im September 2013 den Beginn einer Partnerschaft bekannt, deren Ziel es ist, die Nutzung neuer Ansätze bei der pharmakologischen Bildgebung zu fördern. Im Rahmen dieser Partnerschaft sollen Fachkenntnisse ausgetauscht, gemeinsame Aktivitäten gefördert und die wissenschaftliche Zusammenarbeit intensiviert werden, um die Übernahme- und Bildanalyse-Protokolle der frühen klinischen Phasen zu vereinheitlichen. Einzelheiten über die finanzielle Zusammenarbeit wurden nicht bekannt gegeben.

"Oncodesign ist ein Vorreiter in der pharmakologischen Bildgebung. Neben der Durchführung präklinischer Machbarkeitsstudien bemühen wir uns seit vielen Jahren darum, unseren Kunden Werkzeuge in die Hand zu geben, mit denen sie das therapeutische Potential ihres Moleküls besser einschätzen können und ihnen somit die Durchführung von klinischen Tests an Menschen erleichtern" so Philippe Genne, Gründer von Oncodesign.

Dr. Pascal Voiriot, Präsident von Banook Central Imaging erklärte: "Unsere Partnerschaft mit Oncodesign ist Ausdruck unserer Strategie, relevante Biomarker für die medizinische Bildgebung zu entwickeln, um so die personalisierte Medizin voranzutreiben und erheblich mehr Zeit für Laboratorien und Patienten zu gewinnen".

Durch die Partnerschaft mit Oncodesign bietet sich eine breitere Palette an Forschungsmöglichkeiten, die sich während der klinischen Studien ergeben. Sie trägt ebenfalls dazu bei, die Krebs-Medikation zu vereinheitlichen.

Kontakt:
- Webseite Banook Central Imaging: www.banook-ci.com
- Webseite Oncodesign: www.oncodesign.com

Marie de Chalup, Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland
Pressemitteilung von ALA – 09.09.2013 - http://www.ala.com/article.php?id=255
Louis Thiebault, eMail: louis.thiebault@diplomatie.gouv.fr
04.11.2013
22.06.2017, 11:21 | tsc
Stichwörter:
Zurück