• Politik [+]
  • Thomas Schönemann

Lesung bei Hönig & Partner in Leipzig

Thomas Bellartz über "Das Schleppnetz", Bundestagswahl und Gesundheitspolitik

Autor Thomas Bellartz. © Foto: Neuspree Media GmbH
Autor Thomas Bellartz. © Foto: Neuspree Media GmbH

Apothekenbus, Fremd- und Mehrbesitz und eine neue Regierung: Was erwartet Apotheken? Was haben Jens Spahn und Co. nach dem AMNOG noch in der Schublade? Geht DocMorris' Plan von Apothekenbussen auf?

Drei Tage nach der Bundestagswahl haben am Mittwoch in Leipzig rund 60 Gäste mit dem Journalisten und Buchautor Thomas Bellartz über gesundheitspolitische Fragen diskutiert. Die Leipziger Kanzlei Hönig & Partner hatte zu Vortrag und Lesung mit Thomas Bellartz ins Rosentalpalais eingeladen.

Seine Neuerscheinung "Das Schleppnetz. Angriff auf den deutschen Apothekenmarkt" ist eines der aktuell spannendsten Bücher in der Apotheken- und Pharmaszene. Der Autor, Thomas Bellartz, schildert auf 336 Seiten das Zusammenspiel von Politik und Konzernen und deren Einfluss auf die Apotheken am Beispiel von DocMorris und Celesio.

Vor interessiertem Publikum präsentierte Bellartz Passagen aus seinem Buch und ordnete sie in den gesundheits- und pharmapolitischen Kontext ein. Gilbert Hönig freute sich über die enorme Resonanz in Leipzig: "Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Die Gespräche im Anschluss an die Lesung haben uns gezeigt, wo die Sorgen und Nöte unserer Mandanten, der Apothekerinnen und Apotheker, in Zeiten eines Regierungswechsels liegen. Die Inhalte, die das Buch behandelt und die wir heute diskutiert haben, sind aktueller denn je."

Die Kanzlei Hönig & Partner mit ihrem qualifizierten und erfahrenen Team sorgt für kompetente Beratung mit Schwerpunkten in Steuerberatung und Erbrecht. Die Kanzlei bietet Lösungen und Gestaltungsansätze im Steuerrecht und angrenzenden Rechtsgebieten. Für die Beratung in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen ist die Tochterfirma MediciConsult fachkundiger und erfahrener Ansprechpartner.

Buchcover "Das Schleppnetz". © Foto: Neuspree Media GmbH
Buchcover "Das Schleppnetz". © Foto: Neuspree Media GmbH

Das Buch: "Das Schleppnetz - Angriff auf den deutschen Apothekenmarkt"
Autor: Thomas Bellartz
Hardcover mit Schutzumschlag,
22x14 cm, 336 Seiten, davon 32 S. Bildteil
1. Aufl. 20.08.2013, gebunden (neuspree Media GmbH)

ISBN: 978-3-00-042795-4
Preis: 28,80 EUR [D], 29,70 EUR [A], 39,50 CHF [UVP CH]

Pressemitteilung Hönig & Partner
Hönig & Partner, Rosentalpalais, Emil-Fuchs-Str. 3, 04105 Leipzig, eMail: kanzlei@hoenigundpartner.de
27.09.2013
22.06.2017, 11:21 | tsc
Stichwörter:
Zurück