• Selbsthilfe [+]
  • Thomas Schönemann

Familienhilfe Darmkrebs e.V.

Aktionstag familiärer Krebs

Menschen. © Foto: bernhard_pixler / pixelio.de
Menschen. © Foto: bernhard_pixler / pixelio.de

Die Familienhilfe Darmkrebs e.V. veranstaltet am 28. September 2013 von 11:00 bis 17:00 Uhr im Bürgerhaus Bilk in Düsseldorf einen Informationstag zu familiären Krebserkrankungen.

Die Familienhilfe Darmkrebs lädt dazu alle Menschen ein, bei denen der Verdacht auf einer erblichen oder familiären Veranlagung vorliegt oder die dies vermuten. Dabei geht es nicht nur um den Darmkrebs. Auch bei Fragen zu einer familiären Dispositionen bei Blase, Gebärmutter, Magen, Dünndarm oder z.B. auch der Haut können die Fragen der Besucher mit Experten oder Betroffenen sprechen. Vorträge und eine Ausstellung runden das Programm ab.

Zum Programm-Flyer des Aktionstages 2013 

Mehr zur Familienhilfe Darmkrebs e.V.

Ankündigung der Familienhilfe Darmkrebs e.V.
Familienhilfe Darmkrebs e.V., Gingterkamp 81, 41069 Mönchengladbach, Klaus Nordmann (Schriftführer), Tel.: 0211 / 600 80 29, eMail: info@familienhilfe-darmkrebs.de
30.06.2013
22.06.2017, 11:21 | tsc
Zurück