• Selbsthilfe [+]
  • Thomas Schönemann

Kinderhospiz Bärenherz

Samsung hilft schwerstkranken Kindern in Wiesbaden

Scheckübergabe: 12.500 Euro für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. © Foto: Samsung
Scheckübergabe: 12.500 Euro für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. © Foto: Samsung

Unter dem Leitgedanken „Gemeinsam etwas möglich machen“ hat Samsung Electronics eine interne Spendenaktion für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden gestartet. Die Mitarbeiter der deutschen Niederlassung in Schwalbach/Ts. und Samsung selbst beteiligten sich an der Aktion, deren Erlös in Höhe von 12.500 Euro jetzt an das Hospiz überreicht wurde. Die Einrichtung begleitet schwerstkranke Kinder und Jugendliche in ihren letzten Lebenswochen und schenkt ihnen ein warmherziges Zuhause.

Das Kinderhospiz Wiesbaden besteht seit 2002 und ist das zweite Haus seiner Art in Deutschland. Es bietet jeweils zehn schwerstkranken Kindern und Jugendlichen und ihren Familien stationäre Betreuung und eine einfühlsame Sterbebegleitung. Die Bärenherz Stiftung finanziert sich, als fördernde Stiftung des privaten Rechts, über Kranken- und Pflegekassen. Diese Zuschüsse reichen jedoch bei Weitem nicht aus, um die umfassende Pflege der Kinder und die Begleitung ihrer Familien zu ermöglichen. Gabriele Müller, Geschäftsführerin der Bärenherz Stiftung: „Wir freuen uns sehr über die Spende von Samsung und das große Engagement der Mitarbeiter. Sie helfen uns dabei, für Familien mit schwerstkranken Kindern einen Ort der Geborgenheit zu schaffen. Ganz konkret möchten wir ihre Spende für die Gestaltung eines Gartens hinter dem Kinderhospiz verwenden“.

Die Spendensammlung zugunsten des Hospizes wurde von Samsung angestoßen. Einen Teil der 12.500 Euro, die jetzt an die Bärenherz Stiftung überreicht wurden, spendeten die Mitarbeiter selbst, einen Teil steuerte das Unternehmen bei.
„Wir haben in den vergangenen Monaten viel erlebt, bewegt und gezeigt, dass wir mehr möglich machen“, erklärt Hans Wienands, Executive Vice President Samsung Electronics GmbH. „Dies hat Samsung und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu bewogen, für die schwerstkranken Kinder und ihre Familien Geld zu sammeln und dies an die Bärenherz Stiftung Wiesbaden zu spenden“, so Wienands weiter.

Samsung engagiert sich überall auf der Welt für Kinder und Jugendliche und fördert viele verschiedene Projekte, die das Leben der Menschen verbessern.

Über Samsung Electronics:
Samsung Electronics Co., Ltd., ist ein globaler Technologieführer, der den Menschen auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten eröffnet. Mit starken Innovationen und dem Streben, immer wieder Neues zu entdecken, verändern wir die Welt von Fernsehern, Smartphones, Tablets, PCs, Kameras, Druckern und Hausgeräten, LTE-Systemen bis hin zu Medizintechnik, Halbleitern und LED-Lösungen. Wir beschäftigen weltweit 286.000 Menschen in 80 Ländern bei einem Jahresumsatz von 216,7 Milliarden US-Dollar. Entdecken Sie mehr unter www.samsung.com/de

Pressemitteilung Samsung Electronics GmbH
Thomas Kahmann, Corporate Marketing, Am Kronberger Hang 6, 65824 Schwalbach/Ts., eMail: t.kahmann@samsung.com
30.04.2014
22.06.2017, 11:21 | tsc
Zurück