• Verbände [+]
  • Thomas Schönemann

Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V.

Neues QVH-Seminarprogramm 2014 gestaltet

Im Seminar. © Foto: Alexandra Bucurescu / pixelio.de
Im Seminar. © Foto: Alexandra Bucurescu / pixelio.de

Das Seminarprogramm 2013 wurde insgesamt gut angenommen. "Die Seminarteilnehmer waren mit den Inhalten der Seminare und dem Veranstaltungsort sehr zufrieden", sagt der Leiter der Geschäftsstelle, Jörn Mohaupt. Für das Jahr 2014 hat der Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. (QVH) neue und bewährte Themen in das Seminarprogramm aufgenommen. In den als Tagesseminaren konzipierten Veranstaltungen wird ein Mix aus theoretischem Wissen und praxisrelevanten Lösungen geboten.

Das Programm startet am 20. März 2014 mit dem Seminar "Harnableitungsverfahren – eine Standortbestimmung aus technischer und hygienischer Sicht" mit Herrn Dietmar Hegeholz. Es wird theoretisches und praktisches Hintergrundwissen zu den Themen Hilfsmittelauswahl und Hilfsmittelanpassung bei Harnableitungsverfahren vermittelt.

Die praxisnah gestaltete "Schulung zum Medizinprodukteberater nach § 31 MPG" mit Steffen Forchheim findet am 27. März und am 25. November wieder in Berlin statt.

Das Seminar "Kundengespräche professionell und erfolgreich führen" mit Alexandra Kröger findet am 29. April und am 4. November in Berlin statt.

Vernetzten und interdisziplinär kooperieren sind Schlagworte die schon seit einiger Zeit, insbesondere bei nichtärztlichen Leistungserbringern, als zukunftsweisend gelten. Am 06. Mai wird Herr Thomas Bade im Seminar "Patientenversorgung in Netzwerken und Kooperationen aktiv gestalten" vielfältiges Hintergrundwissen zur Entwicklung und Planung von Kooperationen und Netzwerkarbeit vermitteln.

Anschaulich wird der Umgang mit Keimen von Matthias Klar im Seminar "Keime & Co. - Hygieneanforderungen in der Hilfsmittelversorgung für Leistungserbringer" am 19. Mai in Berlin dargestellt.

Der praktische Umgang mit dem Datenschutz wird Thema des Seminars "Datenschutz als Qualitätsmerkmal von Leistungserbringern" am 30. September in Berlin sein.

Die Programme und Anmeldemodalitäten zu den QVH Seminaren können auf der Website www.qvh.de abgerufen werden.

Pressemeldung Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V.
Jörn Mohaupt, QVH e.V., Tel.: 030 / 41 40 21-70, Fax: 030 / 41 40 21-33, eMail: presse@qvh.de
22.01.2014
22.06.2017, 11:21 | tsc
Stichwörter:
Zurück