Beiträge nach Stichwort

Alle Beiträge mit Stichwort Rauchen (66 Beiträge)

| Deutsches Krebsforschungszentrum

In Baden-Württemberg sind 71% der Kneipen und Bars, 84% der Spielhallen und 92% der Diskotheken verraucht. Die Landeshauptstadt Stuttgart steht im Vergleich mit elf anderen Landeshauptstädten auf dem siebten Platz. Weiterlesen

| Deutsche Krebshilfe e.V.

Gesetzgeber muss in die Pflicht genommen werden: Tabakwerbung verführt zum Rauchen – insbesondere Kinder und Jugendliche. Sie gefährdet Gesundheit und Leben von Rauchern und Nichtrauchern. Weiterlesen

| Deutsches Krebsforschungszentrum

Elektrische Zigaretten erzeugen – anders als herkömmliche Zigaretten – nicht tausende giftiger und krebserzeugender Substanzen, dennoch sind sie nicht harmlos. Weiterlesen

| Deutsche Krebshilfe e.V.

Am 1. Mai 2013 tritt in Nordrhein-Westfalen das neue Nichtraucherschutzgesetz in Kraft. Gesundheitsorganisationen begrüßen neues Nichtraucherschutzgesetz. Weiterlesen

| Rauchausstieg im Alter

Raucher steigern mit jeder Zigarette ihr Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risiko. Doch auch umgekehrt gilt: Selbst wer erst im fortgeschrittenen Alter mit dem Rauchen aufhört, senkt sein Risiko bereits innerhalb kürzester Zeit nach dem Ausstieg erheblich. Weiterlesen

| Deutsche Krebsgesellschaft e.V.

Der Entwurf der Landesregierung in NRW enthält wichtige Nachbesserungen zu dem seit 2008 geltenden nordrhein-westfälischen Nichtraucherschutzgesetz. Weiterlesen