• Pharma [+]
  • Thomas Schönemann

Strahlentherapie

Himmelswelt über dem Linearbeschleuniger

Strahlendes Himmelsfenster (SkyCeiling). Deckenbild_Radiologische Allianz Hamburg. © Foto: Sky Factory Deutschland OHG
Strahlendes Himmelsfenster (SkyCeiling). Deckenbild_Radiologische Allianz Hamburg. © Foto: Sky Factory Deutschland OHG

Rund 450.000 Menschen erkranken Schätzungen zufolge in Deutschland jedes Jahr neu an Krebs. Bei etwa der Hälfte aller Fälle kann der Tumor durch eine Strahlentherapie bekämpft werden. Im Quartier 21 der Radiologischen Allianz Hamburg erhalten die Krebspatienten eine professionelle Behandlung dank modernster therapeutischer Verfahren.

Der Linearbeschleuniger Clinac DHX von Varian Medical Systems gewährleistet eine präzise und schnelle Bestrahlung, welche auf das individuelle Krankheitsbild der Patienten zugeschnitten ist. Auch gutartige Erkrankungen können so erfolgreich behandelt werden.

Ergänzt wird die Therapie durch die detailgetreue Wiedergabe eines Himmelskörpers: die Patienten schauen während ihrer Behandlung nicht mehr auf eine graue Zimmerdecke, sondern in einen strahlend blauen Himmel. Der fensterlose Behandlungsraum wirkt dadurch deutlich heller und größer. Dr. Giro, Facharzt für Strahlentherapie, ist von den Vorteilen dieser innovativen Lichtinstallation überzeugt: "Unsere Patienten schätzen unseren virtuellen Himmel sehr! Besonders angenehm finde ich, dass dadurch eine täuschend echt wirkende Himmelsillusion in unserem Behandlungsraum geschaffen wird."

Der wohltuende und stressreduzierende Effekt auf Patienten erleichtert die oftmals als belastend empfundene Behandlung. Dabei hat der Einsatz der aufeinander abgestimmten Lichter und Farben einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden der Patienten. Aus diesem Grund nutzen weltweit bereits hunderte medizinische Einrichtungen die einzigartigen Naturausblicke der Sky Factory. Darüber hinaus entsprechen die virtuellen Dachfenster (SkyCeilings) den speziellen Anforderungen in der Radiologie: sie sind toxinfrei, strahlenresistent und mit hochfrequenten Umgebungen kompatibel.

Über die Radiologische Allianz Hamburg

Die Radiologische Allianz bietet modernste Diagnostik- und Therapieverfahren aus den Bereichen der Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie. Gegründet wurde sie im Jahr 2009 von drei renommierten radiologischen Fachpraxen. Mittlerweile zählt die Radiologische Allianz 10 Standorte in Hamburg.

Über die Sky Factory Deutschland OHG

Die Produkte der Sky Factory basieren auf Digitalaufnahmen und verbinden die von der Natur inspirierte Ästhetik mit modernster Bildtechnologie. Das Unternehmen wurde 2002 mit Hauptsitz in Iowa gegründet und ist seitdem in über 50 Nationen weltweit vertreten. Die deutsche Hauptniederlassung in Hannover ist Dreh- und Angelpunkt der Kundenbetreuung für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz. Neben den SkyCeilings, die als virtuelle Dachfenster an der Decke installiert werden, gehören auch wandmontierte Virtual Windows zum Produktportfolio. Weitere Informationen unter http://www.theskyfactory.de/

Strahlendes Himmelsfenster (SkyCeiling). Deckenbild_Radiologische Allianz Hamburg II.
Strahlendes Himmelsfenster (SkyCeiling). Deckenbild_Radiologische Allianz Hamburg II. © Foto: Sky Factory Deutschland OHG
Pressemeldung Sky Factory Deutschland OHG
Marta Nierada, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Pressereferentin, Tel: 0511 / 642726-16, eMail: presse@theskyfactory.de
15.01.2014
22.06.2017, 11:21 | tsc
Zurück