• Pharma [+]
  • Thomas Schönemann

Medline

Medline "Pink Glove Dance"-Wettbewerb

Pink Glove Dance. Victoria Hospital 2012. © Foto: Medline
Pink Glove Dance. Victoria Hospital 2012. © Foto: Medline

In den vergangenen drei Monaten haben mehr als 80.000 Fachkräfte aus dem Gesundheitssektor und Frauen, die ihren Kampf gegen Brustkrebs gewonnen haben, in Europa und rund um den Globus hart an der Choreographie ihrer Tanzvorstellungen mit pinkfarbenen Handschuhen gearbeitet, um an dem Medline Pink Glove Dance Video-Wettbewerb teilzunehmen und dem Brustkrebs den Kampf anzusagen.

Bis zum 8. November 2013 sind alle eingeladen, diese Initiative zu unterstützen und auf www.pinkglovedance.eu mit ihrer Stimme die Gewinner des Pink Glove Dance zu wählen. Der Wettbewerb begann2011 in den Vereinigten Staaten und Kanada und wird nun zum ersten Mal als eigenständiger Wettbewerb in Europa durchgeführt, was Pink Glove Dance zu einer wirklich weltweiten Initiative macht.

"Der Medline Pink Glove Dance ist eine internationale Bewegung zur Sensibilisierung im Kampf gegen Brustkrebs und gibt betroffenen Personen einen Grund zum Lächeln und Feiern, während die Initiative zugleich Leben rettet", erklärte Sue MacInnes, Mitbegründerin des Pink Glove Dance und Marketingleiterin bei Medline, einem führenden Anbieter medizinischer Produkte und der pinkfarbenen Untersuchungshandschuhe. "Es ist mitreißend, es macht Spaß und es fördert Gespräche über Aufklärungs- und Präventionsinitiativen im Kampf gegen den Brustkrebs."

Jede Stimme unterstützt die Spendenaktionen, die vor Ort und landesweit durchgeführt werden. Bisher konnte Medline über 1,2 Mio. US-Dollar zur Finanzierung von Mammographien für Frauen spenden, die sich eine solche Untersuchung aus Eigenmitteln nicht leisten können. Zudem haben die diesjährigen Teilnehmer gemeinsam bereits fast eine Million Dollar zur Unterstützung lokaler Initiativen im Kampf gegen den Brustkrebs gesammelt.

Die Gewinner werden am 15. November bekannt gegeben. Die prämierten Videos erhalten eine Spende über 10.000 Euro (Erster Preis) bzw. 5.000 Euro (Zweiter Preis), die Medline in ihrem Namen an eine gemeinnützige Brustkrebsorganisation ihrer Wahl geben wird.

Die Geschichte des Pink Glove Dance
The original Pink Glove Dance video wurde erstmals im November 2009 in Portland im US-Bundesstaat Oregon veranstaltet. Damals nahmen 200 Krankenhausangestellte teil, die sich mit pinkfarbenen Handschuhen tanzend für die Sensibilisierung und Prävention von Brustkrebs einsetzten. Das entsprechende Video wurde bereits fast 14 Millionen Mal auf YouTube(R) abgerufen.

Zu den teilnehmenden europäischen Ländern gehören: Belgien, die Niederlande, Luxemburg, Vereinigtes Königreich, Deutschland, die Schweiz, Österreich, Spanien, Italien, Frankreich, Norwegen, Irland und Dänemark.

Über Medline Medline hat seinen Hauptsitz in Mundelein im US-Bundesstaat Illinois und ist ein führendes Unternehmen im Gesundheitswesen. Es bietet hochwertige medizinische und OP-Artikel in Europa, Asien und im Nahen Osten an. Medline ist der größte privat geführte Hersteller und Distributor von Medizin- und OP-Produkten in den USA und bedient das gesamte Spektrum der Gesundheitspflege.

Pressemitteilung Medline
Christine McClymont, Tel.: 02821 / 7510-7645, eMail: Christine.mcclymont@medline.com
25.10.2013
22.06.2017, 11:21 | tsc
Zurück