| Neue bwHealthApp

Die bwHealthApp soll zukünftig die Diagnose und Therapie in der Medizin verbessern und kostengünstiger machen. © Hochschule Reutlingen

In einer ersten klinischen Anwenderstudie soll die bwHealthApp jetzt getestet werden. An der praktischen Studie an der Universitätsklinik in Tübingen können sich freiwillig Patienten beteiligen, die mit einer Chemotherapie gegen Krebs behandelt werden und somit über einen längeren Zeitraum in Behandlung sind. Die praktische Umsetzung und wissenschaftliche Begleitung der Studie erfolgt durch Dr. Veit Scheble und Lara Kohn, die zu diesem Thema auch ihre Doktorarbeit schreibt. Weiterlesen

Forschung Alle Beiträge
Politik Alle Beiträge
Selbsthilfe Alle Beiträge
Personalien Alle Beiträge
Kongresse Alle Beiträge
Verbände Alle Beiträge