| Blasenkrebs

Laborbild: Das Forschungsteam wird jetzt für Blasenkrebs und andere Tumorerkrankungen untersuchen, ob sich das Immunsystem der Betroffenen mit einem zelltherapeutischen Ansatz gegen den Krebs aktivieren lässt.
© Jacqueline Hirscher/Charité

Bei Patientinnen und Patienten mit Blasenkrebs trägt die körpereigene Bekämpfung des Tumors durch das Immunsystem zur Wirksamkeit einer Chemotherapie bei. Das berichtet ein Forschungsteam der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Berlin Institute of Health (BIH) jetzt im Fachmagazin Science Translational Medicine*. Diese Erkenntnis lässt sich für eine Vorhersage des Therapieerfolgs nutzen und könnte die Überlebenschancen von Betroffenen in Zukunft erhöhen. Weiterlesen

Forschung Alle Beiträge
Politik Alle Beiträge
Selbsthilfe Alle Beiträge
Personalien Alle Beiträge
Kongresse Alle Beiträge
Verbände Alle Beiträge